ANCHOR

Willkommen an Bord

ANCHOR verbindet ein neues, modernes Schlossdesign mit innovativer Technik. Der abgeschrägte Riegel des Schlosses erinnert an einen Anker und gibt der Serie seinen Namen. Die prägnante Form und die hochwertige Verarbeitung des Schlosses setzen neue Standards.

Schließriegel von Tresorschlössern haben heute die unterschiedlichsten Formen: Blockriegel, Schwenkriegel oder auch Flachriegel und Fallenriegel. Es gilt, die Form folgt der Funktion. Auf Riegelwerken werden meist Schlösser mit Block- oder Schwenkriegel eingesetzt. Bislang war jedoch nicht jedes Riegelwerk für jede Riegelform geeignet. Die Wahl des Schlosses musste auf das Riegelwerk abgestimmt werden. Diese besonderen Bemühungen inspirierten WITTKOPP jetzt eine zukunfts-weisende Schloss-Serie zu entwickeln, die für alle Riegelwerke geeignet ist.

Mit ANCHOR realisiert WITTKOPP eine bahnbrechende Lösung: Aufgrund der patentierten Riegelform kann das Schloss sowohl auf Riegelwerke für Block-, als auch für Schwenkriegel installiert werden. ANCHOR ist somit ideal für die Erstausrüstung und die Nachrüstung.

Die komfortable Bedienung ist ein weiterer Pluspunkt. Nach Eingabe eines gültigen Codes über die Tastatur wird das ANCHOR entsperrt. Durch Drehen des Tresorgriffs wird das Riegelwerk bewegt, das den Schlossriegel zur Seite schiebt. Der Weg ist frei und die Tresortür geöffnet.
ANCHOR kann mit verschiedenen Eingabeeinheiten und der Signalbox der WITTKOPP Serie PRIMOR eingesetzt werden. Diese Kompatibilität der Komponenten unterstreicht die hohe Flexibilität von ANCHOR  und bietet gleichzeitig Vorteile in der Lagerhaltung.

  • ANCHOR 4000 = zum Austausch, wenn der Tresor ursprünglich mit ANCHOR neu gefertigt wurde. Oder zur Erstausrüstung
  • ANCHOR 4300 = zur Umrüstung

 

ANCHOR 4300 Relocker - Drehriegel + Schwenkriegel / Deadbolt (Straightbolt) + Swingbolt / Elektronischloss Carl Wittkopp EN 1300 B VdS Klasse 2

EUR 159,00 Unser alter Preis EUR 169,00 Sie sparen 5.9% (EUR 10,00)

inkl. 19 % Mwst. zzgl. Versandkosten

%

ANCHOR 4000 - Drehriegel + Schwenkriegel / Deadbolt (Straightbolt) + Swingbolt / Elektronischloss Carl Wittkopp EN 1300 B VdS Klasse 2

EUR 159,00 Unser alter Preis EUR 169,00 Sie sparen 5.9% (EUR 10,00)

inkl. 19 % Mwst. zzgl. Versandkosten

%

PRIMOR Eingabeeinheit RO, Tastatur für alle PRIMOR Schlösser 100 / 1000 / 2000 / 3000

PRIMOR Eingabeeinheit RO, Tastatur für alle PRIMOR Schlösser 100 / 1000 / 2000 / 3000

EUR 93,00

inkl. 19 % Mwst. zzgl. Versandkosten

PRIMOR Eingabeeinheit FL, matt verchromt, Tastatur für PRIMOR 1000 / 3000

PRIMOR Eingabeeinheit FL, matt verchromt, Tastatur für PRIMOR 1000 / 3000

EUR 128,00

inkl. 19 % Mwst. zzgl. Versandkosten

PRIMOR Eingabeeinheit FL, Anschraubpunkte VORNE, matt verchromt, Tastatur für PRIMOR 1000 / 3000

EUR 128,00

inkl. 19 % Mwst. zzgl. Versandkosten

PRIMOR Eingabeeinheit FS, matt verchromt, Tastatur für PRIMOR 1000 / 3000

PRIMOR Eingabeeinheit FS, matt verchromt, Tastatur für PRIMOR 1000 / 3000

EUR 128,00

inkl. 19 % Mwst. zzgl. Versandkosten

PRIMOR Eingabeeinheit FS, glanz-verchromt, Tastatur für PRIMOR 1000 / 3000

PRIMOR Eingabeeinheit FS, glanz-verchromt, Tastatur für PRIMOR 1000 / 3000

EUR 128,00

inkl. 19 % Mwst. zzgl. Versandkosten

PRIMOR Eingabeeinheit FS, vergoldet, Tastatur für PRIMOR 1000 / 3000

PRIMOR Eingabeeinheit FS, vergoldet, Tastatur für PRIMOR 1000 / 3000

EUR 279,00

inkl. 19 % Mwst. zzgl. Versandkosten

PRIMOR Signal Signalbox zum Anschluss an EMA Einbruchmeldeanlagen Carl Wittkopp CAWI - ohne VdS Zertifizierung

EUR 99,00

inkl. 19 % Mwst. zzgl. Versandkosten

ANCHOR 4300/4000 Anschlusskabel ca. 400 mm lang - Carl Wittkopp CAWI

ANCHOR 4300/4000 Anschlusskabel ca. 400 mm lang - Carl Wittkopp CAWI

EUR 5,90 - EUR 6,50

inkl. 19 % Mwst. zzgl. Versandkosten

ANCHOR 4300/4000 Anschlusskabel ca. 1500 mm lang - Carl Wittkopp CAWI

ANCHOR 4300/4000 Anschlusskabel ca. 1500 mm lang - Carl Wittkopp CAWI

EUR 8,95

inkl. 19 % Mwst. zzgl. Versandkosten

Merkmale Schloss ANCHOR

  • Der Schwenkriegel wird durch die Betätigung des Riegelwerks bewegt. Daher ist kein zusätzliches manuelles Öffnen/Schließen des Schlosses erforderlich
  • Schlossriegel links- oder rechtsschwenkend einsetzbar
  • Alle Funktionen programmierbar über die Eingabeeinheit.
Codes / Funktionen  
Benutzercodes 9
Mastercodes 1
Sofortöffnungscode
Bediensperre
Falschcodesperre
4-Augen-Prinzip*
Öffnungsverzögerungszeit (1 - 99 min)
Öffnungsfreigabezeit (1 - 19 min)
Stiller Alarm**
Externe Freigabe / Sperrung**
Audit - mit Datum und Uhrzeit*** 60
Batterieüberwachung
   
* kann wahlweise aktiviert / deaktiviert werden
** in Kombination mit Anschlussbox PrimorSignal
*** in Kombination mit AnchorAudit Set
 


Geeignet für Eingabeeinheiten

  • Primor FL = Metall / flache Ausführung / Batteriefach wird im Set immer mitgeliefert / Notbestromung v. aussen)
  • Primor FS = Metall / Batteriefach integriert)
  • Primor RO = Kunststoff / Batteriefach integriert)
 

Willkommen an Bord ⚓

  • ANCHOR verbindet ein neues, modernes Schlossdesign mit innovativer Technik. Der abgeschrägte Riegel des Schlosses erinnert an einen Anker und gibt der Serie seinen Namen. Die prägnante Form und die hochwertige Verarbeitung des Schlosses setzen neue Standards.
  • Schließriegel von Tresorschlössern haben heute die unterschiedlichsten Formen: Blockriegel, Schwenkriegel oder auch Flachriegel und Fallenriegel. Es gilt, die Form folgt der Funktion
  • Auf Riegelwerken werden meist Schlösser mit Block- oder Schwenkriegel eingesetzt. Bislang war jedoch nicht jedes Riegelwerk für jede Riegelform geeignet. Die Wahl des Schlosses musste auf das Riegelwerk abgestimmt werden. Diese besonderen Bemühungen inspirierten WITTKOPP jetzt eine zukunftsweisende Schloss-Serie zu  entwickeln, die für alle Riegelwerke geeignet ist.
  • Mit ANCHOR realisiert WITTKOPP eine bahnbrechende Lösung: Aufgrund des patentierten Riegels in Form eines Ankers kann das Schloss sowohl auf Riegelwerke für Blockals auch für Schwenkriegel installiert werden. ANCHOR ist somit ideal für die Erstausrüstung (ANCHOR 4000) und die Nachrüstung (ANCHOR 4300).
  • Die komfortable Bedienung ist ein weiterer Pluspunkt. Nach Eingabe eines gültigen Codes über die Tastatur wird das ANCHOR entsperrt. Durch Drehen des Tresorgriffs wird das Riegelwerk bewegt, das den Schlossriegel zur Seite schiebt. Der Weg ist frei und die Tresortür geöffnet.
  • Die Serie ANCHOR kann mit verschiedenen Eingabeeinheiten und der Signalbox der WITTKOPP Serie PRIMOR eingesetzt werden. Diese Kompatibilität der Komponenten unterstreicht die hohe Flexibilität von ANCHOR und bietet gleichzeitig Vorteile in der Lagerhaltung.

Das schlägt Wellen ⚓

  • ANCHOR ist universell für Block- und Schwenkriegelwerke geeignet. Diese innovative Flexibilität stellt einen bedeutenden Vorteil für die Bereiche Einkauf, Logistik und Produktion dar. Verschiedene Tresorserien, verschiedene Aufbauten, verschiedene Riegelwerke, doch stets ein Schloss: ANCHOR.
  • Bei dem patentierten Riegel des ANCHOR rückt neben der außergewöhnlichen Ankerform das Material in den Mittelpunkt. Gegossen aus einer strapazierfähigen Legierung hält der Ankerriegel auch stärksten Belastungen stand. Im Dauertest hat er mehr als 60.000 Schließzyklen unter Gewichtsbelastung verschleißfrei durchlaufen.
  • Die Einbuchtung im Schloss erleichtert die Kabelführung. Ein Quetschen oder ein Bruch des Verbindungskabels von der Eingabeeinheit zum Schloss wird so geschickt vermieden.
  • Bei einer Manipulation der Spannungsversorgung beispielsweise durch Herausnahme der Batterie bleibt ANCHOR natürlich selbstverriegelnd. Der federbelastete Ankerriegel schließt auch in dieser Situation wie gewohnt. Der Angriff ist gekonnt abgewehrt.
  • Die integrierte Notverriegelung mit Bohrschutz (Relocker) verleiht ANCHOR 4300 zusätzliche Sicherheit. Bei einem Angriff auf das Schloss blockiert der Riegel. Das Schloss bleibt auch bei Gewaltanwendung verschlossen. Wird ANCHOR 4300 im Austausch über einem Schlüsselloch montiert bleibt eine Zertifizierung des  Wertbehältnisses dank des Bohrschutzes erhalten.
  • ANCHOR ist VdS Klasse 2, nach erweiterter VdS-Prüfnorm 2018, zertifiziert. Das Schloss bleibt bei einem Fluten des Schlossgehäuses gemäß zeitlicher Vorgabe des VdS sicher verschlossen.

Achtung: Festzurren ⚓

  • ANCHOR setzt auf patentierte lange Anschraublöcher. Bei der Montage dienen die Langlöcher der Verringerung des Spiels zwischen Riegel und Riegelwerk.
  • Absolut rutschfest wird das Schloss dank einer speziellen Unterlegscheibe fixiert. Diese neue und raffinierte Art der Schlossbefestigung ermöglicht eine präzise Justierung und verstärkt die Langlebigkeit der Komponenten.

Die neue Crew ⚓

  • Alle Funktionen programmierbar über die Eingabeeinheit.
Codes / Funktionen  
Benutzercodes 9
Mastercodes 1
Sofortöffnungscode
Bediensperre
Falschcodesperre
4-Augen-Prinzip*
Öffnungsverzögerungszeit (1 - 99 min)
Öffnungsfreigabezeit (1 - 19 min)
Stiller Alarm**
Externe Freigabe / Sperrung**
Audit - mit Datum und Uhrzeit*** 60
Batterieüberwachung
   
* kann wahlweise aktiviert / deaktiviert werden
** in Kombination mit Anschlussbox PrimorSignal
*** in Kombination mit AnchorAudit Set
 

Leinen los ⚓

  • Konzipiert für den OEM-Bereich: ANCHOR 4000
    • Universell für Block- und Schwenkriegelwerke geeignet
    • Riegel aus strapazierfähiger Legierung für stärkste Belastungen
    • Vereinfachte Kabelführung durch Einbuchtung im Schlosskasten
    • Selbstverriegelnd auch bei Manipulation der Stromversorgung
    • Lange Anschraublöcher für präzise Justierung
     
  • Konzipiert für den Retrofit-Bereich: ANCHOR 4300
    • Alle Vorteile des ANCHOR 4000
    • Integrierte Notverriegelung mit Bohrschutz (Relocker). Dank des Bohrschutzes bleibt eine Zertifizierung des Wertbehältnisses erhalten

Volle Kraft voraus ⚓

  • Zertifizierung
    • EN 1300 B
    • VdS Klasse 2 nach erweiterter VdS-Prüfnorm 2018
    • A2P Niveau B (E)
    • IMP Klasse B
    • SBSC - ANCHOR 4300
    • ECB•S
  • Für Wertbehältnisse nach EN1143-1 Grad 0 – V geeignet
  • Für alle 4 Einbaulagen einsetzbar: rechts / links / oben / unten
  • Standardbefestigungspunkte
  • Für PRIMOR Eingabeeinheiten und Signalbox geeignet
  • Öffnen und Schließen des Schlosses erfolgt durch Bewegung des Riegelwerks. Riegelwerk drückt den gefederten Ankerriegel des Schlosses zur Seite (= Schloss geöffnet) bzw. lässt ihn zurückspringen (= Schloss geschlossen)
Technische Daten
  • Riegel Ankerriegel
  • Riegelbewegung ausgelöst durch Riegelwerk
  • Schlosskasten / Riegel Zinkdruckguss / Tombak
  • Schnittstellen
  • 1 für analoge Tastatur
  • 1 für Signalbox

In bekannten Gewässern ☸

Die Serie ANCHOR kann mit verschiedenen Eingabeeinheiten der bewährten WITTKOPP Serie PRIMOR eingesetzt werden. Die Serie PRIMOR wird seit ihrer Einführung für Qualität und Zuverlässigkeit weltweit geschätzt.
Die PRIMOR Eingabeeinheiten lassen sich vielseitig kombinieren. Mit ihrer formschönen Gestaltung fügen sie sich ideal in jedes Tresordesign ein und fallen dennoch auf.


S O S ☸
· · · − − − · · ·

Signalbox PrimorSignal
Die Signalbox dient dem Austausch von Signalen zwischen dem Schloss und einer übergeordneten Steuerung. Wird beispielsweise der Code für einen stillen Alarm im Schloss eingegeben, wird dieses Alarmsignal über die Box an die Einbruchmeldeanlage weitergeleitet.
  • Steuerung der Signale "Freigabekontakt" und "Stiller Alarm"
  • Signalübertragung über potentialfreie Kontakte
  • Spannungsversorgung über 9-Volt-Blockbatterie
AnchorAudit Set
Mit dem AuditSet besteht die Möglichkeit Ereignisse am Wertbehältnis auszulesen. So kann beispielsweise nachvollzogen werden, welcher Benutzer das Schloss zuletzt geöffnet hat.
  • Datentransfer zwischen Eingabeeinheit und Computer mittels Schnittstellenkabel
  • Auslesen von bis zu 60 Öffnungsereignissen mit Datum und Uhrzeit basierend auf der Systemzeit des Computers

Die Takelage ⚓

Artikelnummer Schloss  
A-4000-00-00 ANCHOR  
A-4300-00-00 ANCHOR Relocker  
     
Artikelnummer Eingabeeinheit  
P-FS-M-00-00-0-00 PRIMOR FS-M glanzverchromt
P-FS-M-00-00-1-00 matt verchromt
P-FS-M-00-00-2-00 vergoldet
P-FL-00-03-0-00 PRIMOR FL ohne Batteriefach
P-RO-00-01-1-00 PRIMOR RO Ring glanzverchromt
P-RO-00-01-0-00 Ring schwarz
     
Artikelnummer Zubehör  
BAT-MM-0460 Batterieschubfach für PRIMOR FL: Kabel: 460 mm
BAT-MM-1500 Batterieschubfach für PRIMOR FL: Kabel 1,500 mm
P-SIGNAL Signalbox  
A-AUDIT Software, Schnittstellenkabel