KABA MAUER PAXOS

KABA MAUER PAXOS

Die Referenz – Zehntausendfach bewährt

Seit 1988 im Markt, schützen die Verschlusssysteme Paxos® system und Paxos® compact auf der ganzen Welt Milliardenwerte: In Geldausgabeautomaten, Wertschriftendepots, Banknotendruckereien, Juwelendepots usw.

In Millionen Betriebsstunden haben die Systeme ihre aussergewöhnlich hohe Verfügbarkeit unter Beweis gestellt. Paxos® advance ist die konsequente und logische Weiterentwicklung dieser zuverlässigen und bewährten Technik.

Höchste Sicherheit, Flexibilität und Komfort bieten die elektronischen Tresorschlösser von Kaba. Insbesondere bei hohen Anforderungen bis Widerstandsklasse XIII für Wertbehältnisse aller Art kommen diese Schlösser zum Einsatz.

Paxos advance IP - Elektronisches Tresorschloss 82753

EN 1300 B/C/D, VdS-Klassen 2/3/4

12 Schlösser, Eingabeeinheiten, IP- und I/O-Boxen, 100 frei skalierbare Codes pro Schloss, Motorriegel, Öffnungsverzögerung, Zeitschloss, Ereignisspeicher 10‘000, Alarmanschluss, redundant, beleuchtetes Grafik-Display, vernetzbar

Paxos ist als redundantes motorisiertes Tresorschloss die erste Wahl, wenn es um höchste Zuverlässigkeit bei gleichzeitig einfacher und intuitiver Bedienung geht. In Millionen Betriebsstunden haben diese Systeme ihre außergewöhnlich hohe Verfügbarkeit unter Beweis gestellt.

Paxos advance IP ist die neueste Generation dieser zuverlässigen und bewährten Familie. Es verbindet höchste Zuverlässigkeit mit Bedienerfreundlichkeit und erlaubt die einfache Verbindung von mehreren Schloss- und Eingabeeinheiten zu einem Schließsystem.

Zudem kann das Schließsystem mit der AS384-NETW Programmier-Software via ein IP-Netzwerk aus der Ferne überwacht und konfiguriert werden. Auch der Fernzugriff auf Audit-Daten ist möglich.

PAXOS PDF Produktprospekt


Paxos compact - Elektronisches Tresorschloss 82751

EN 1300 B/C/D, ECB-S, VdS-Klassen 2/3/4, BSI 7500, UL Typ 1

26 Codes, Motorriegel, Öffnungsverzögerung, Zeitmanagement (optional), Ereignisspeicher 870, Alarmanschluss, redundant, Display

Wo Wertvolles beschützt werden muss, ist nur das Zuverlässigste gut genug. Maximale Sicherheit für Wertbehältnisse bietet das elektronische Hochsicherheitsschloss Paxos compact.

Dank doppeltem Vorhandensein aller sicherheitsrelevanten Teile und erzwungener Reparatur bei Ausfall auch nur eines Bauteils beträgt die statistische Lebensdauer bis zum Totalausfall (MTTF) 15 Millionen Stunden. Alle Eingaben werden rein elektronisch an die im Schloss integrierte, doppelt vorhandene Sicherheitselektronik übermittelt. Diese treibt über ein ebenfalls doppelt vorhandenes Getriebe den Riegel an, der den Sperrpunkt freigibt.

Bestehende Tresoranlagen können problemlos mit Paxos compact nachgerüstet und dank des modularen Baukastensystems jederzeit an sich ändernde Kundenbedürfnisse angepasst werden.

Weitere Kategorien

Kaba Mauer Paxos advance IP Set 1

Kaba Mauer Paxos advance IP Set 1

EUR 1.145,49

inkl. 19 % USt INKL. VERSANDKOSTEN

Kaba Mauer Paxos advance IP Set 3

Kaba Mauer Paxos advance IP Set 3

EUR 1.561,99

inkl. 19 % USt INKL. VERSANDKOSTEN